Achtung: Terminänderung!

11. September 2021 | Freiwilligenmesse OÖ meets Ars Electronica Festival

Nach Abschätzung der derzeitigen Lage muss die für Juni geplante Freiwilligenmesse OÖ in den Herbst verschoben werden. In Zeiten wie diesen ist es wichtiger denn je, Netzwerke zu knüpfen, Synergien zu nutzen und miteinander Neues zu schaffen, deshalb wird die Freiwilligenmesse OÖ heuer als Teil des Ars Electronica Festivals veranstaltet!

Am 11. September 2021 lädt das Unabhängige Landesfreiwilligenzentrum dabei nicht nur zu Oberösterreichs größter Freiwilligenmesse ein, sondern auch zum Symposium der Zivilgesellschaft. Mit dem Messestandort an der Johannes Kepler Universität eröffnen sich dadurch neue Möglichkeiten für die Sichtbarkeit des Themas Freiwilliges, zivilgesellschaftliches Engagement.

Details zum konkreten Programm folgen in den kommenden Wochen. Bisherige Anmeldungen zur Freiwilligenmesse bleiben selbstverständlich bestehen – ebenso die Möglichkeit für neue Anmeldungen.

Bei Fragen steht Frau Tina Roth unter +43 664 883 633 71 oder tina.roth@ulf-ooe.at zur Seite.

 

Das Unabhängige LandesFreiwilligenzentrum
Das Unabhängige LandesFreiwilligenzentrum wurde 2008 auf Initiative des Sozialressorts des Landes OÖ und des Sozialministeriums gegründet und ist mittlerweile das Kompetenzzentrum für freiwilliges Engagement in Oberösterreich. Angeboten werden Beratung, Vermittlung und Begleitung für freiwillig Engagierte, soziale Organisationen, Vereine, Initiativen sowie Gemeinden und Unternehmen, die das Engagement ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fördern wollen. Zudem hat das ULF eine Reihe von (Kooperations-)Projekten initiiert und erfolgreich umgesetzt.
Trägerverein ist der Verein dieziwi – Die Zivilgesellschaft wirkt. Seit 2011 organisiert das ULF „FEST.ENGAGIERT - Die Freiwilligenmesse OÖ“ im Auftrag des Sozialressorts des Landes OÖ und des BMASGK und in Kooperation mit der Stadt Linz.

 

Birgit Gerstorfer

"Rund 70 AusstellerInnen beteiligten sich 2019 an FEST.ENGAGIERT. Sie machten deutlich, wie vielfältig und bunt freiwilliges Engagement heute in Oberösterreich ist. Und sie führten vor Augen, wie wichtig freiwilliges Engagement für einzelne Menschen, aber auch für unsere Gesellschaft insgesamt ist. Die Freiwilligenmesse OÖ will dazu einen Beitrag leisten, indem verschiedenste Wege und Möglichkeiten aufgezeigt werden, wie man sich für andere engagieren kann.

Dafür ein herzliches Dankeschön!"

 


 

im Auftrag von