HAR – Helping Animals Romania

HAR ist eine Tierschutzorganisation mit Hauptquartier in Bukarest, welche sich zur Aufgabe gemacht hat den armen Tieren auf den Straßen Rumäniens zu helfen. HAR wurde im Jahr 2010 von Tierliebhabern gegründet, mit dem großen Ziel, eine wirkliche Verbesserung für die im Stich gelassenen Tiere zu erreichen. Sie führen eine Auffangstation in Buftea (ca. 20 km von Bukarest, aktuell werden dort 300 Hunde und 200 Katzen betreut), vermitteln Tiere
an gute Plätze ins Ausland, bieten medizinische Versorgung, machen regelmäßig Kastrationsaktionen und betreiben aktive Aufklärungsaktionen der Bevölkerung.

Tätigkeitsfelder für Freiwillige in Österreich:

  • Vor- und Nachkontrolle
  • Finden von Adoptanten und Vereinen
  • Unterstützung bei Aktionen, z.B. um Spenden zu lukrieren


Tätigkeitsfelder für Freiwillige in Rumänien:

  • mit Hunden spazieren gehen, mit ihnen spielen, sie streicheln, einfach bei ihnen sein
  • Arbeit mit ängstlichen Hunden, sie müssen erst (wieder) Vertrauen zum Menschen fassen
  • Fütterung & Versorgung der Tiere
  • Tiere bürsten und pflegen
  • Mithilfe bei der medizinischen Versorgung (Spot On, Medikamentengabe, Verbandwechsel) => je nach Können
  • Reinigung der Gehege, eine sehr wichtige (und undankbare) Arbeit
  • tägliche Arbeiten in der Station, wie z.B. Reinigung, Wäsche waschen, Desinfektion, etc.
  • handwerkliche Fähigkeiten sind immer hilfreich, irgendwas muss ständig repariert oder gebastelt werden
  • Hilfe beim Spenden sortieren
  • und noch vieles mehr…


Einsatzorte:
OÖ, NÖ, Rumänien

 

HAR – Helping Animals Romania
Gerlinde Wimmer | 0664.57 28 517 | g.wimmer1949@gmail.com
www.helpinganimalsromania.de | Facebook