EXIT-sozial

EXIT-sozial AKTIV ist eine Einrichtung für Menschen mit besonderen psychosozialen Bedürfnissen, die eine Vielfalt an arbeitsweltnahen Beschäftigungen bietet und sich dabei im Spannungsbogen zwischen dem bestmöglichen Unterstützen unserer KlientInnen sowie dem Verkauf der erbrachten Dienstleitungen am freien Markt befindet.

Unser Angebot richtet sich an Menschen ab 18 Jahren, die arbeiten möchten, für die aber wegen psychosozialer Probleme derzeit keine andere Form der Beschäftigung möglich ist. Unser gemeinsames Ziel ist es, die kreativen Fähigkeiten und Bedürfnisse genauso zu berücksichtigen wie das verlässliche Erfüllen von Auftragsarbeiten unterschiedlichster Art.

Mit unserer Vielfalt an fähigkeitsorientierten Aktivitäten, vom Büroservice bis zum Transportdienst, und den Tätigkeiten in unserer Wäscherei, wird es möglich, an der Arbeitswelt teilzuhaben, trotz psychosozialer Probleme, und damit wichtige Fähigkeiten zu trainieren und zu erweitern.

Mit Freiwilligenarbeit wird es für unsere TeilnehmerInnen nun möglich, mehr lebenspraktische Alltagsfertigkeiten ganz konkret zu üben. Und genau das verbessert das Verhältnis zwischen Arbeit, Freizeit und dem Erlernen und Entwickeln von Sozialkompetenzen ganz entscheidend.

Tätigkeitsfelder für Freiwillige: vielfältige Möglichkeiten, z.B. Gruppenaktivitäten (gemeinsam Spazieren gehen, Ausflüge unternehmen, Singgruppe, Chor), kreative Angebote (Malen, Handarbeiten,…), Gruppenaktivitäten, Workshopangebote (Tanzen, Yoga, Trommeln, Entspannungsübungen, Mode- und Stilberatung, Fotobücher erstellen, PC-Kenntnisse,…), Förderung der Fertigkeiten im Haushalt, Mitarbeit bei der EXIT-sozial Zeitung.

Einsatzort: Linz

EXIT-sozial AKTIV
Wildbergstraße 10a, 4040 Linz
Katharina Bachmayr | 0732/700705 | aktiv@exitsozial.at
www.exitsozial.at | Facebook